Die Berner und ihre Aare

Bern ohne Aare, undenkbar. Die Aare ist mit ihren 288 Kilometern der längste, gänzlich innerhalb der Schweiz verlaufende Fluss. Auf ihrem langen Weg begegnet die Aare vielen Dörfern und Städten und abwechslungsreichen Landschaften. Ausgehend vom Unter- und Oberaargletscher im Berner Oberland durchquert sie auf ihrem Weg in den Norden drei Kantone (Bern, Solothurn und Aargau) und vier Seen (Brienzersee, Thunersee, Wohlensee und Bielersee), bevor sie bei Koblenz in den Rhein mündet.

Hier geht es zu weiteren interessanten Fakts. Möchtest du Bern kennenlernen, suchst eine neue Herausforderung als medizinische Fachperson, wir helfen dir gerne weiter. Natürlich auch für andere, schöne Gegenden in der Schweiz.